Übersetzung im Team seit 2003

(placeholder)

Logan Kennedy und Leonhard Unglaub sind die Gründer und Hauptübersetzer von Kennedy-Unglaub Translations. Während des Studiums der Philosophie, beziehungsweise der Musik, Anglistik und Linguistik haben wir mit dem Übersetzen begonnen. In den folgenden Jahren spezialisierten wir uns zunehmend auf die Bereiche Kunst, Architektur, Geschichte und Literatur.

Fachwissen und die sprachliche Intuition von Muttersprachlern zweier Sprachen fließen in unseren Übersetzungen zusammen. Wenn wir bei großen Projekten mit Kollegen arbeiten, folgt abschließend eine Qualitätskontrolle, damit das Ergebnis stimmig ist.

Wir schätzen es sehr, dass wir uns durch unsere Arbeit an der Realisierung hervorragender Ausstellungen und Publikationen beteiligen können. Zu unseren Kunden gehören international renommierte Institutionen und Verlage, wie die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, The Israel Museum – Jerusalem, das Montreal Museum of Fine Arts, der Hirmer Verlag, Schott Music oder die Galerie Beck & Eggeling.